IT- und Datensicherheit: Hackerangriffe vermeiden

"Hackerangriffe vermeiden"

IT- und Datensicherheit: Hackerangriffe vermeiden

  • Unterweisungsdauer ca. 40 Minuten
  • Datenschutz-Grundverordnung
  • Rechtliche Grundlagen DGUV Vorschrift 1
  • Unterweisungsnachweis nach Abschluss
  • Webbasiert: Für PC, Smartphone und Tablet optimiert

29,- €
pro Teilnehmer
zzgl. der gesetzlichen MwSt.


Themenschwerpunkte

Unterweisungsinhalte:
Bedeutsamkeit
Ihr Sicherheitsbewusstsein
E-Mails als Sicherheitsrisiko
Sichere Mail-Verwaltung
Passwort-Verwaltung
Social Engineering
Digitale Gefahrenquellen
Verständnisprüfung gemäß DGUV-Regel 100-001


E-Learning-Produkt-Demo


Beschreibung

Mit der Unterweisung „IT- und Datensicherheit: Hackerangriffe vermeiden“ kommen Sie Ihrer gesetzlichen Arbeitgeberpflicht rechtssicher nach. Das Thema Datensicherheit hat bei uns oberste Priorität. Mit umfangreichen Vorkehrungen gewährleisten wir nicht nur die Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen, sondern sorgen zugleich dafür, dass all unsere Daten vor versehentlich oder missbräuchlich verursachten Zwischenfällen bestmöglich geschützt bleiben.
Ein Baustein unserer Maßnahmen ist dieser Onlinekurs, der Sie für digitale Gefährdungen am Arbeitsplatz sensibilisieren soll. Sie finden Vorgaben und Empfehlungen zu zahlreichen Situationen, in denen es auf richtiges Handeln ankommt. Dabei werden Sie feststellen, dass auch Routinehandlungen durchaus zu vermeidbaren Fehlern führen können.

Sie erhalten für jeden unterwiesenen Mitarbeiter ein Zertifikat, mit dem Sie bei Überprüfungen durch die Aufsichtsbehörde rechtssicher nachweisen können, dass Sie Ihre Mitarbeiter gesetzeskonform unterwiesen haben.

Die Online-Unterweisung dauert ca. 40 Minuten und kann sofort per PC, Smartphone und Tablet absolviert werden.

Copyright © 2019 Blöbaum GmbH & Co. KG
Staplerschein, Ladungssicherung u. v. m.
Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.